Day in the LifeAuthentische Familienfotografie

 

Die Chaotenbande

Im März 2017 hat Susanne mich und meine Chaotenbande einen Tag mit der Kamera begleitet und wir waren alle sehr nervös. Es stellten sich Fragen wie: "werden wir sie mögen", "wird uns die Kamera stören" oder auch " "können wir überhaupt entspannt und natürlich sein, wenn ein fremder Mensch,mit Kamera einfach so bei uns ist". Heute können wir sagen, das all diese Gedanken und vielleicht sogar Bedenken umsonst waren. Susanne ist erstens, ein sehr sensibler Mensch und merkt sehr schnell wie sie sich gut einfügen kann in den Alltag und zweitens hat sie eine sehr angenehme und unkomplizierte Art, die es für uns sehr leicht macht, sie einfach mit zunehmen, auf eine Alltagsreise mit der Chaotenbande. Wir haben die Kamera ziemlich schnell vergessen. Und es war ein sehr schöner Tag und ein tolles Erlebnis. Bei uns wird gelacht, geweint, geliebt und genau das Spiegeln die Fotos 1 zu 1 wieder. Sie zeigen wie wir sind und man kann deutlich die einzelnen Charaktere, unserer Familienmitglieder erkennen. Genau das machen die Fotos so einzigartig. Wir danken Susanne von Herzen, für diese tollen und bewegenden Fotos❤
Jenni